Verkehrsrecht

Recht der Fahrerlaubnis

Das Recht der Fahrerlaubnis ist äußerst komplex.

Wann werden Punkte in Flensburg getilgt? Wie ist das mit der sogenannten Überliegefrist? Wann muss ein Aufbauseminar absolviert werden? Das sind nur einige Fragen aus der alltäglichen Praxis.

 

Gerade im Hinblick auf das vom Bundesverkehrsministerium angekündigte Fahrerlaubnisregister ist die Einholung anwaltlichen Rates dringend zu empfehlen.

 

Auch das EU-Recht spielt in diesen Bereich seit einigen Jahren eine große Rolle. Darf ein Deutscher, gegen den eine MPU in Deutschland angeordnet wurde, in der Bundesrepublik mit einem Polnischen Führerschein ein Kraftfahrzeug führen?

 

Gerne stehen wir Ihnen bei Ihren Fragen rund um Ihren Führerschein beratend zur Verfügung.